top of page

                                     Mantra – Singen (Kirtan, Bhajan)

kann man auch als musikalischen Satsang bezeichnen. Es ist eine Einladung in die Stille des eigenen Seins einzutauchen.
Das Singen von heiligen Lauten, Worten und Namen ist eine wunderbare Methode gemeinsam im Hier und Jetzt zu sein, dein Herz zu öffnen, innere Gefühle des Wohlbefindens, der Dankbarkeit, der Freude, Liebe, Demut und Verehrung zu wecken und zu erfahren. Emotionen und Blockaden können sich durch die heilsamen Schwingungen von Mantren und deren Vokalen darin lösen. Der Verstand wird still und wir erfahren unser wahres Sein. 

Komme gerne zu einem meiner Singkreise, die mit einem kleinem Klangbad abschließen.

bottom of page